Zum Inhalt springen
Menü schließen
 
 

Bildung als Schlüssel individueller und gesellschaftlicher Entwicklung

Bildung ist von elementarer Bedeutung. Sie befähigt Menschen, ihre Persönlichkeit zu entfalten. Sie stärkt zudem Demokratie, fördert Toleranz und ermöglicht es, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen. Der Landkreis Mansfeld-Südharz bekennt sich zu seiner Verantwortung und sichert eine moderne Bildungslandschaft.

Bildung

Schule im Landkreis

Der Landkreis ist Träger der weiterführenden Schulen (Sekundarschulen, Gymnasien, Förderschulen) und der Berufsbildenden Schulen. Über die Schulentwicklungsplanung entscheidet der Kreistag.

Dabei werden auch die Grundschulen mitbetrachtet, die in Trägerschaft der jeweiligen Gemeinden sind. Ein wichtiges Thema ist auch die Schülerbeförderung, die der Landkreis organisiert.

Berufsorientierung

Was will ich einmal werden? Welchen Beruf soll ich erlernen? Diesen und und noch vielen anderen Fragen müssen sich junge Menschen im Laufe ihrer Schulzeit stellen. Die Berufsorientierung kann hier richtungsweisend sein

und hilft, eigene Stärken und Interessen zu erkennen. Ob Praktikum im Betrieb, Messe oder Zukunftstag - der Landkreis Mansfeld-Südharz füllt mit dem Regionalen Bildungsbüro und verschiedenen regionalen Partnern eine wichtige Rolle im Bereich der Berufsorientierung aus.

Gruppe von Jugendlichen in der Ausbildung.

Ausbildung

Die Kreisverwaltung Mansfeld-Südharz ist nicht nur selbst Ausbildungsbetrieb, sondern als Träger der Berufsbildenden Schulen auch maßgeblich für Ausbildung im Landkreis verantwortlich.

Zudem ist der Landkreis mit dem Amt für Ausbildungsförderung Ansprechpartner für alle Unterstützungsleistungen in der Ausbildung.

african descent

Bildung und Teilhabe

Unter dem Motto \"Mitmachen möglich machen\" hat die Bundesregierung das Bildungs- und Teilhabepaket ins Leben gerufen. Es richtet sich speziell an alle hilfebedürftigen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

mit dem Ziel, ihre Situation heute sowie ihre Entwicklungs- und Zukunftschancen zu verbessern. Finanzielle Gründe sollen künftig kein Hindernis mehr sein! Mehr Informationen zum Paket finden Sie hier.

Kultur

Kreismusikschule Mansfeld-Südharz "Carl Christian Agthe"

Die Musikschule des Landkreises bietet ein vielfältiges, außerschulisches Bildungsangebot. An rund 40 Unterrichtsstandorten, zu denen vor allem Sangerhausen, die Lutherstadt Eisleben, Hettstedt und Kelbra zählen, lernen rund 1.500 Schülerinnen und Schüler von jung bis alt.

Seit 2009 ist unsere Kreismusikschule eine "Staatlich anerkannte Musikschule im Land Sachsen-Anhalt". Informieren Sie sich zu den Angeboten und Veranstaltungen.

Kreisvolkshochschule Mansfeld-Südharz

Ob kreativ, technisch oder außergewöhnlich - die Kreisvolkshochschule Mansfeld-Südharz bietet an vielen Standorten im Landkreis Kurse für Jung und Alt. Informieren Sie sich über das Kursangebot der Kreisvolkshochschule.

 

Regionales Medienzentrum Mansfeld-Südharz

Das Regionale Medienzentrum des Landkreises - kurz: RMZ - ist ein wichtiger Informations-, Kommunikations- und Lernort und wichtiger Kooperationspartner für Bildungseinrichtungen (hier vor allem für die Schulen), aber auch für Wissenschafts- und Kultureinrichtungen.

Hier geht es zum RMZ mit seinen Angeboten.

 
book

Das Kreisarchiv

Das Kreisarchiv Mansfeld-Südharz ist für die Verwahrung des gesamten Schrift- und Archivgutes der Verwaltung des Landkreises Mansfeld-Südharz verantwortlich. Hierzu zählt auch das Schrift- und Archivgut der ehemaligen Landkreise Mansfelder Land (Kreis Eisleben, Kreis Hettstedt) und Sangerhausen.

Zu den Beständen gehören unter anderem Bauakten, Facharbeiterzeugnisse, Schulabschlusszeugnisse, Zeitungen, Kreismeldekarteien sowie Gemeindeunterlagen.

Das Kreisarchiv steht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisverwaltung und interessierten Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Kontaktdaten:

Landkreis Mansfeld-Südharz

Kreisarchiv

Otto-Grotewohl-Straße 20

06526 Sangerhausen

Telefon: +49 (0) 3464 535 3217

              +49 (0) 3464 535 3219

              +49 (0) 3464 535 3223

E-Mail: kreisarchiv@lkmsh.de

 

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung