Weitere Unternehmen erhalten Zertifikat "Seniorenfreundlicher Service"

Foto: Kreisseniorenrat Mansfeld-Südharz

Luth. Eisleben-15.04.2019. Der Kreisseniorenrat hat weitere Unternehmen mit dem Zertifikat „Seniorenfreundlicher Service“ ausgezeichnet. So wurde vom Vorstandsmitglied des Kreisseniorenrates MSH Petra Pazdyka das Physioteam Eisleben Katrin Güttler und Christin Römer GbR geehrt.

Joachim Acker, Vorstandsmitglied des Kreisseniorenrates, übergab am 24. April 2019 Zertifikate „Seniorenfreundlicher Service“ (Foto unten) an das Johanniterhaus Mansfeld. Die Zertifikatsübergabe erfolgte neben der Geschäftsführerin Jana Franke der Seniorenresidenz Schlossblick" auch an die Leiterin der Häuser „Schlossblick“ und „Am Wald“ der Volkssolidarität Allstedt, Elke Aulich.

 

 

© Uwe Gajowski E-Mail

Zurück