Sie befinden sich hier: Startseite » Kreisverwaltung » Bürger & Verwaltung » Aktuelles » Meldungen
> News | Aktuelles

Kreiselternrat und Kreisschülerrat in neuer Besetzung

Kreiselternrat und Kreisschülerrat in neuer Besetzung
Der Kreiselternrat 2017/2018. Dem Vorstand gehören an: (von links) Andrea Sachse, Sekundarschule Benndorf; Thomas Berndt, Geschwister- Scholl- Gymnasium Sangerhausen; Anja Reckling, Grundschule Goethe Sangerhausen; Uwe Henze, Sek. Katharinenschule Luth. Eisleben; Mandy Brünoth, Landschule Osterhausen;

Sangerhausen (18.10.2017) -   In der Kreisverwaltung Mansfeld-Südharz fand die turnusmäßig anstehende Wahl der Mitglieder des Kreiselternrates und die Wahl der Mitglieder des Kreisschülerrates statt. Die Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:

Kreiselternrat

Andrea Sachse, Sekundarschule Benndorf
Thomas Berndt, Geschwister- Scholl- Gymnasium Sangerhausen
Anja Reckling, Grundschule Goethe Sangerhausen
Uwe Henze, Sek. Katharinenschule Luth. Eisleben
Mandy Brünoth, Landschule Osterhausen

Kreisschülerrat

Dem Vorstand des Kreisschülerrates gehören an:
-          Antonia Krüger, Ganztagsschule Anne Frank Hettstedt
-          Hannah Karasek, Sekundarschule Mansfeld
-          Lisa Boost, Sek. Katharinenschule Eisleben
-          Simone Abb, W.u.A. von Humboldt Gymnasium Hettstedt
-          Maximilian Wozny, BbS MSH

Der Kreiselternrat ist eine aus dem Schulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt legitimierte Vertretung von Elternsprechern des jeweiligen Landkreises in allen schulischen Fragen. Er gestaltet selbständig und eigenverantwortlich seine organisatorische und inhaltliche Arbeit, berät und beschließt über seine Ziele und nimmt gesetzliche Mitwirkungsrechte der Eltern wahr. Er koordiniert Formen der Elternmitarbeit innerhalb der Kreise, beispielsweise durch Informationsveranstaltungen, und hält mit den regionalen Schulelternvertretungen Kontakt. Aus seinem Kreis werden die Vertreter für die Landeselternvertretung gewählt.

© Uwe Gajowski E-Mail

Zurück