BCKategorie 23.11.2015 14:19:17 Uhr

Fördermittel für Krippenausbau im Landkreis

Um das Wohl der jüngsten Einwohner unseres Landkreises sicher zu stellen wurde vom Landkreis Mansfeld-Südharz am 8. Juli 2009 ein Zuwendungsvertrag unterzeichnet, durch den Fördermittel in Höhe von 2,2 Millionen Euro zur Investition in Kindertageseinrichtungen beim Ministerium für Gesundheit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt sicher gestellt werden sollen.

Die Summe stammt aus Bundesmitteln, die für das Investitionsprogramm \"Kinderbetreuungsfinanzierung\" eingesetzt werden sollen. Dieses Programm bezweckt die Schaffung und Sicherung von Betreuungsplätzen durch Neubau-, Ausbau-, Umbau-, Umwandlungs-, Sanierungs-, Renovierungs-, Modernisierungsmaßnahmen und Ausstattungsinvestitionen für Kinder unter drei Jahren in Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen.

Durch diese Zuwendung sollen bis 2013 in 14 Einrichtungen des Landkreises Arbeiten durchgeführt werden, die unseren Kindern den Aufenthalt in der Kinderkrippe verschönern bzw. überhaupt erst ermöglichen.

Zurück