Präventionsangebote zum erzieherischen Kinder- und Jugendschutz

Im Rahmen der Präventionsarbeit des Landkreises unter Beteiligung verschiedener Vereine und Verbände wurde ein Präventionskatalog erarbeitet.

Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz ist insbesondere präventive Arbeit. Dies bedeutet einerseits Bewahrung vor Gefahren, aber ebenso die Befähigung zum eigenverantwortlichen Umgang mit gesellschaftlichen Angeboten unterschiedlichster Art. Dafür sind pädagogische Aktivitäten und qualifizierte Hilfen anzubieten, welche die Entwicklungsverläufe zum Positiven stärken.

Ansprechpartner:
Landkreis Mansfeld-Südharz/Jugendamt
Sandra Gängel - Tel.: 0 34 64 - 535 32 03 / E-Mail:
und:
Kreis- Kinder- und Jugendring Mansfeld-Südharz e.V. (KKJR MSH e.V.)
Anne Steglich / Tel.: 0 34 64 - 52 20 72 / E-Mail: info@kkjr-msh.de

© Uwe Gajowski E-Mail

Zurück