Surfen am Süßen See

Die Sweetlaker

Am Nordufer des Süßen See in Seeburg befindet sich eine kleine Surfschule. Neben dem Verleih von Equipment werden zahlreiche Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Das geht natürlich immer nur dann, wenn Wind ist. Deshalb sind die Termine immer nach Absprache zu treffen. Bei den Kursen sind das Schulungsboard, Segel sowie der Surfanzug und Trainingsmöglichkeiten an Land im Preis mit inbegriffen. Zur Auswahl stehen Wochenendkurs mit 10 Stunden, Aufsteigerkurs mit 3 Stunden sowie Fortgeschrittener Kurs mit 3 Stunden. 

Wochenendkurs (10 Stunden)
Wende, Halse, Sofortstop, Theorie

Aufsteigerkurse (3 Stunden)
Einzelunterricht, Theorie, Praxis
Festigen der Grundscheintechnik, Halse, Wende, Gleitfahrt, Beachstart,
Trapeztechnik, Wasserstart, Powerhalse

Fortgeschrittener Kurs (3 Stunden)
Einzelunterricht, Theorie, Praxis.
DuckJibe, Carving 360°, Helicopterwende, Segel 360°, Board 360°, Board-Segel 360°, Backfahrt, ChopHops, DonkeyKicks u.a.

Es sind auch Gutscheine für Surfkurse verfügbar. 

 

  • Tel:+4915753007551
  • Web:sweetlaker.de
  • Preisinformation

    Wochenendkurs: Personen unter 18 Jahre – 60 Euro, über 18 – 100 Euro p.P.


    Aufsteigerkurs: 50 Euro p.P.


    Fortgeschrittener Kurs: 50 Euro p.P.

  • Öffnungszeiten

    Je nach Wind- und Wetterlage.

  • Ansprechpartner
    Henry

Zurück