Seenlandschaften

Genießen Sie romantische Sonnenuntergänge an unseren großen und kleinen Seen!

nach oben
Segeln_Sonnenuntergang.jpg
Der Süße See wird gerne auch als das "Blaue Auge des Mansfelder Landes" bezeichnet - und ist eine Oase der Erholung inmitten der geschichtsträchtigen Gegend der Reformationsgeschichte und Bergbaukultur. Der See erstreckt sich über etwa 5 km entland der kleinen Orte Seeburg und ... mehr...
nach oben
Vaterrode 4.jpg
Zwischen Mansfeld und Wippra befindet sich der kleine Ort Vatterode mit dem etwa 1km vom Ort entfenten Vatteröder Teich. Einst als Mühlteich zur Versorgung der Vatteröder Mühle genutzt, ist der idyllisch im Grünen gelegene See heute ein Geheimtipp der Region. Fährt man ... mehr...
nach oben
Genüsslich
Die kleinen Seen liegen unmittelbar an der Weinstraße Mansfelder Seen nahe des Ortes Rollsdorf. Wer im Sommer mit dem Fahrrad oder zu Fuß von Straußenwirtschaft zu Straußenwirtschaft zieht, wird sich über eine kleine Erfrischung im kühlen Nass der Bindersees freuen. ... mehr...
nach oben
Stausee Wippra 6.jpg
Die Talsperre Wippra liegt im südöstlichen Teil des Harzes, etwa fünf Kilometer westlich des Ortes Wippra. Sie wurde in der relativ kurzen Zeit von Februar 1951 bis November 1952 erbaut. Der Stausee bedeckt eine Fläche von 32 Hektar, faßt maximal 2 Millionen m³ Wasser ... mehr...