Sie befinden sich hier: Startseite » Kreisverwaltung » Bürger & Verwaltung » Aktuelles » Meldungen
> Aktuelle Meldungen | News | Aktuelles

Kreistag: Dieter Fischer folgt auf Thomas Dorscheid

Öffentliche Bekanntmachung der Kreiswahlleiterin über das Nachrücken nächst festgestellter Bewerber in den Kreistag des Landkreises Mansfeld-Südharz

Gem. § 75 Abs. 1 der Kommunalwahlordnung des Landes Sachsen-Anhalt gebe ich hiermit das Nachrücken nächst festgestellter Bewerber in den Kreistag des Landkreises Mansfeld-Südharz öffentlich bekannt:

Der in den Kreistag des Landkreises Mansfeld-Südharz gewählte Herr Thomas Dorscheid hat sein Mandat zum 10.04.2017 niedergelegt.

Gem. § 42 Abs. 4 Kommunalverfassungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt rückt der nächst festgestellte Bewerber nach, wenn ein ehrenamtliches Mitglied aus der Vertretung während der Wahlperiode ausscheidet.

Der Wahlausschuss des Landkreises Mansfeld-Südharz hat in seiner Sitzung am 02.06.2014 das amtliche Ergebnis für die Wahl des Kreistages des Landkreises Mansfeld-Südharz festgestellt. Die Feststellung ergab, dass Frau Liane Gast für den Wahlvorschlag der Freien Wählergemeinschaft im Wahlbereich 02 die nächst festgestellte Bewerberin war. Frau Gast hat mit Schreiben vom 27.04.2017 erklärt, dass sie die Wahl nicht annimmt.

Als nächst festgestellter Bewerber gemäß amtlichem Ergebnis für die Wahl des Kreistages des Landkreises Mansfeld-Südharz wurde Herr Dieter Fischer festgestellt. Herr Fischer hat mit Ablauf der gesetzlichen Frist i. S. d. § 43 Kommunalwahlgesetz des Landes Sachsen-Anhalt die Wahl angenommen und rückt in den Kreistag des Landkreises Mansfeld-Südharz nach.

Sangerhausen, den 16.05.2017

gez. M. Grünewald,  stellv. Kreiswahlleiter

© Uwe Gajowski E-Mail

Zurück