Sie befinden sich hier: Startseite » Kreisverwaltung » Bürger & Verwaltung » Aktuelles » Meldungen
> News | Aktuelles

Kreisseniorenrat bereitet 6. Auflage des Seniorenratgebers vor

Wanda Böhme und Karina Kaiser informieren über die neue Auflage des Seniorenratgebers für den Landkreis Mansfeld-Südharz. Foto: Landkreis Mansfeld-Südharz/U. Gajowski

Sangerhausen - 22.02.2018 -  Der Kreisseniorenrat Mansfeld-Südharz bereitet die mittlerweile 6. Auflage des Seniorenratgebers vor. Darüber informiert Karina Kaiser, die Vorsitzende des Gremiums. Die Neuauflage der Broschüre, die den Titel „Seniorenratgeber Mansfeld-Südharz – das Original“ tragen wird, erstellt der Seniorenrat erneut gemeinsam mit der Sangerhäuser Agentur New Face (neues Gesicht).

Frau Kaiser ermuntert alle Bürgerinnen und Bürger jenseits der 50, die Lust und Interesse an einer Mitarbeit bei der Neugestaltung der Broschüre bzw. an der Arbeit im Seniorenrat haben, Kontakt zu ihr aufzunehmen. „Männer und Frauen, die mitarbeiten wollen, sind bei uns immer gefragt“, so Frau Kaiser. Das gelte auch für Hinweise, die in die neue Auflage einfließen sollten.

In diesem Zusammenhang kündigt sie an, dass das traditionelle Seniorenforum im Herbst dieses Jahres voraussichtlich in Eisleben stattfinden wird. Es liegt dann nicht mehr in der Regie des Kreisseniorenrates, sondern wird unter der Stabführung der Kreisverwaltung organisiert. „Der Aufwand war für uns Ehrenamtliche einfach nicht mehr stemmbar“, erklärt die Seniorenratsvorsitzende den Wechsel in der organisatorischen Verantwortung.

Künftig wird das Seniorenforum nur noch aller zwei Jahre organisiert – der Veranstaltungsort wechselt wie bisher zwischen Eisleben und Sangerhausen.

© Uwe Gajowski E-Mail

Zurück