Sie befinden sich hier: Startseite » Kreisverwaltung » Bürger & Verwaltung » Aktuelles » Meldungen
> News | Aktuelles

Tagung der Tierärzte der Region in der Lutherstadt Eisleben

Tagung der Tierärzte der Region in der Lutherstadt Eisleben

Tagung der Tierärzte der Region in der Lutherstadt Eisleben – Tierschutz und Afrikanische Schweinepest im Mittelpunkt

Mehr als 20 Tierärzte aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz und weiteren Landkreisen haben sich in dieser Woche zum Informations- und Meinungsaustausch in der Lutherstadt Eisleben getroffen. Gastgeber war das Amt für Veterinärangelegenheiten und Lebensmittelüberwachung des Landkreises Mansfeld-Südharz.

Im Mittelpunkt standen Themen rund um Großtiere wie Rind, Schwein und Pferd. Die Spezialisten diskutierten dabei unter anderem über Tierschutzprobleme im Zusammenhang mit Schlachtung – beispielsweise Betäubung und Zutrieb. Auch die Auswertung der Arzneimittelgabe etwa in Bezug auf Antibiotika stand auf der Tagesordnung. Zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) wurden die neuesten Erkenntnisse und der Stand der Vorbereitungen für den Fall, dass die ASP in Sachsen-Anhalt ausbrechen sollte, erörtert. Hierzu gab es in den vergangenen Monaten mehrere zentrale, auch länderübergreifende Übungen, um sich auf den Ernstfall vorzubereiten.

Die Tagung der Tierärzte ist ein regelmäßiges Treffen und dient dem Austausch zu aktuellen Themen.

 

© Michaela Heilek E-Mail

Zurück