BCKategorie 23.11.2015 14:19:17 Uhr

Kontakte und Angebote für Senioren

Der Kreisseniorenrat Mansfeld-Südharz ist wie folgt erreichbar:

Postanschrift:       
Kreisseniorenrat Mansfeld-Südharz
Rudolf-Breitscheid-Str. 20/22
06526 Sangerhausen

Tel. 03464 / 535-3383
Fax 03464 / 535-3390
E-Mail: kreisseniorenrat@mansfeldsuedharz.de

Sprechzeiten:
wöchentlich donnerstags 10.00 - 12.00 Uhr
Während dieser Zeit ist der Kreisseniorenrat auch telefonisch erreichbar. Es können Termine vereinbart werden. Ort und Zeitpunkt des Gesprächstermins werden dann individuell abgestimmt. Außerhalb der Sprechzeit ist der Kreisseniorenrat erreichbar unter (03464) 535-3383.

Büro des Kreisseniorenrates: Kreisverwaltung Landkreis Mansfeld-Südharz, Hauptgebäude, Rudolf-Breitscheid-Str. 20/22, Zimmer 1.25, Haupteingang (Fahrstuhl unten links)

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisation (BAGSO) hat ein umfangreiches Informations-Angebot für die ältere Bevölkerungsgruppe bereit. Zu diesem Informationsangebot kommen Sie hier.

Wünschen sie Informationen zur vernetzten Pflegeberatung, so nutzen Sie bitte Informationen unter Pflegeberatung.

Pflegetelefon des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Am Pflegetelefon für Senioren, Familien, Frauen und Jugendliche wird zu möglichen Unterstützungsangeboten in der Pflege - nicht nur Pflegebedürftige und ihre Angehörigen erhalten dort Informationen, sondern auch Dienstleister im Pflegesektor sowie Beratungsstellen. Das Beratungsteam des "Pflegetelefons" beantwortet Fragen zum Wohnen und Leben im Alter, zum Heimrecht der Länder oder zur Pflegecharta. Es ist unter der

Rufnummer 030-201 791 31

von Montag bis Donnerstag zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr zu erreichen. Die Beratung erfolgt vertraulich und anonym.

Sie können hier auch den 7. Altenbericht der Bundesregierung downloaden.