Vergabe von Baugrundstücken am Klinikum in Hettstedt

Karte Hettstedt.PNG
Immobilienangebot Hettstedt - Stand 29.08.2018.

Der Landkreis Mansfeld-Südharz bietet im Wohngebiet/Baugebiet am Klinikum in Hettstedt weitere Baugrundstücke an.

Die Grundstücke 10 bis 18 sind dabei für Wohnbebauung bereits voll erschlossen. Die Versorgungsleitungen für Strom, Wasser und Gas sowie die Entsorgungsleitungen für Abwasser sind im Straßenkörper verlegt. Lediglich der Anschluss der Grundstücke von den Hauptleitungen ist in der Verantwortung der Käufer vorzunehmen. Der Kaufpreis beträgt 43,20 EUR/m².

Die Grundstücke 1 – 9 sind derzeit noch nicht voll erschlossen. Die Erschließung erfolgt durch den Landkreis als Eigentümer in Abstimmung mit dem Käufer. Weiterhin befindet sich auf diesen Grundstücken sowie auf dem Grundstück 17 im süd-östlichen Bereich eine Gashochdruckleitung, die dinglich gesichert ist. Eine entsprechende Berücksichtigung des Schutzstreifens erfolgt im Kaufpreis.

Auf dem Lageplan sind die bereits vergebenen Grundstücke gekennzeichnet. Die mit roter Schraffur eingezeichneten freien Grundstücke sind nur teilweise vermessen und können nach Wünschen der Käufer auch anders aufgeteilt werden. Die Vermessungskosten sind vom Käufer zu tragen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie vom Amt für Bau und Liegenschaften des Landkreises Mansfeld-Südharz, Fachbereich 1, R.-Breitscheid-Straße 20/22, 06526 Sangerhausen.

Telefonische Auskunft erhalten Sie bei Herrn Scholz, Tel. 03464/535-5121.

Symbol Beschreibung Größe
Immobilienangebot Hettstedt - Stand 29.08.2018
0.3 MB

Zurück