Aktuelle Meldungen | News | Aktuelles

Landkreis Mansfeld-Südharz hebt Aufstallungsgebot für Geflügel komplett auf

Landkreis Mansfeld-Südharz hebt Aufstallungsgebot für Geflügel komplett auf
Das Aufstallungsgebot für Geflügel wird durch den Landkreis ab heute komplett aufgehoben. Foto: Landkreis Mansfeld-Südharz/Archiv

Der Landkreis Mansfeld-Südharz erlässt zum Schutz vor der Geflügelpest auf der Grundlage der § 63 der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest (GeflPestSchV) folgende


Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung


Die Sperrbezirke und Beobachtungsgebiete im Raum Seeburg - Rollsdorf werden aufgehoben . Damit besteht im gesamten Landkreis Mansfeld-Südharz kein Aufstallungsgebot mehr.
Die Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Festlegung eines Sperrbezirkes und Anordnung von Schutzmaßnahmen in diesem Sperrbezirk nach amtlicher Feststellung der aviären Influenza bei einem Wildvogel am „Mühlgraben" zwischen Seeburg und Rollsdorf vom 06.03.2017 wird widerrufen.
Die Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Festlegung eines Sperrbezirkes und Anordnung von Schutzmaßnahmen in diesem Sperrbezirk nach amtlicher Feststellung der aviären Influenza bei einem Wildvogel und eines erneuten Verdachtsfalls bei einem Wildvogel am Süßen See in Seeburg vom 16.02.2017 wird widerrufen.
Die Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Festlegung eines Sperrbezirkes und Anordnung von Schutzmaßnahmen in diesem Sperrbezirk nach amtlicher Feststellung der aviären Influenza bei einem Wildvogel am Süßen See in Seeburg vom 07.02.2017 wird widerrufen.

 

Den genauen Wortlaut der Verfügung entnehmen Interessenten der angehängten Verfügung.

Symbol Beschreibung Größe
Stallpflicht Geflügel komplett aufgehoben_100417.pdf
40 KB
Landkreis Mansfeld-Südharz hebt Aufstallungsgebot für Geflügel auf - 04.04.2017.pdf
1.2 MB

© Uwe Gajowski E-Mail

Zurück